Home Nachrichten Vollsperrung Jöhlingerstrasse in Weingarten

Vollsperrung Jöhlingerstrasse in Weingarten

Geschrieben von: Joachim Braun Donnerstag, den 27. September 2018 um 12:09 Uhr

Pressemitteilung CDU Gemeindeverband Pfinztal

Die Vorsitzenden der CDU Gemeindeverbände von Pfinztal, Walzbachtal und Weingarten Frank Hörter, Michael Plaumann und Nicolas Zippelius setzen sich für mehr Dialog der Verwaltungen hinsichtlich der Vollsperrung der Jöhlinger Straße ein.

"Mit wachsender Beunruhigung verfolgen wir einen steigenden Unmut von Seiten der Bevölkerung aus Pfinztal, Walzbachtal und Weingarten." Es dürfe nicht passieren, dass das traditionell gute Verhältnis der Gemeinden und Einwohner durch die Maßnahme einen Bruch erfährt.

„Wir würden es begrüßen , wenn sich die Bürgermeister der drei Gemeinden, das Landratsamt sowie das Regierungspräsidium an einen Tisch setzen würden, um zu einer Lösung zu kommen. Das Mindeste ist eine einheitliche Kommunikation, wir müssen den Menschen erklären können, was gerade vorgeht. Unterschiedliche Kommunikation führt nur zu noch mehr Spekulationen. Das ist alles andere als förderlich." so die CDU Vorsitzenden Hörter, Plaumann und Zippelius.

"Gerade die betroffenen Bürger der drei Nachbargemeinden fordern zu Recht von der Politik einen sinnvollen Lösungsvorschlag über die lange Bauzeit. Dem Wunsch wollen wir uns als gewählte Funktions- und Mandatsträger auf keinen Fall verschließen."



Aktuelle Termine






© CDU Pfinztal 2018